Blockheizkraftwerke


Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine Anlage zur gleichzeitigen Gewinnung von Strom und Wärme.

Dies geschieht mit dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Herkömmliche Kraftwerke produzieren nur elektrische Energie. Die dabei entstehende Abwärme wird ungenutzt über Kühltürme abgeleitet.

Heizkraftwerke nutzen diese Abwärme und leiten sie als Fernwärme zum Verbraucher. Hierbei kommt es jedoch zu Leitungsverlusten. Ein Blockheizkraftwerk minimiert diese Leitungsverluste, denn es produziert Strom und Wärme direkt an dem Standort, an welchem sie benötigt werden.
Ein Mini-BHKW ist ein Blockheizkraftwerk für Ihr Zuhause. Aufgrund seiner geringen Größe (wie ein normaler Heizkessels) ist es optimal für den Einsatz in Einfamilienhäusern geeignet.

Produzieren Sie Ihren eigenen Strom und Ihre eigene Wärme! Wir helfen Ihnen dabei.